18. März 2017, 17.00 Uhr

18. März 2017, 17.00 Uhr

Luther heute - Der Reformator im Hier und Jetzt

Zu Gast: Peter Künzel (Regie), Heiner Geißler und Annette Schavan

Im Vorfeld des Reformationsjubiläums hat der Fernsehsender Bibel TV sechs Dokumentationen zu dem Thema "Luther heute" mit bekannten Persönlichkeiten aus Kirche, Politik, Medien und Wissenschaft produziert.

Wir zeigen zwei Teile:

(1) "Heiner Geißler - Was müsste Luther heute sagen?": Die Dokumentation begleitet den ehemaligen Bundesminister und Novizen des Jesuitenordens auf einer Lesereise, bei der er sein Buch "Was müsste Luther heute sagen?" vorstellt. Geißler erörtert das Wirken und die Theologie Luthers aus verschiedenen Perspektiven. [ca. 27 Min.]

Wir freuen uns, Heiner Geißler zum Gespräch begrüßen zu können!

(2) "Annette Schavan - Mit Luther zum Papst": Annette Schavan ist Botschafterin am Heiligen Stuhl und hat die Schirmherrschaft der ökumenischen Pilger-Initiative "Mit Luther zum Papst" übernommen. Der Film begleitet sie und eine Gruppe engagierter junger Christen zum Papst. [ca. 27 Min.]

Wir freuen uns, Annette Schavan zum Gespräch begrüßen zu können!

Moderation des Gesprächs: Daniel Deman.


Vorstellung: 18. März 2017 (Samstag), 17.00 Uhr [Online-Tickets kaufen]

Zu Gast:

Peter Künzel, 39, lebt und arbeitet als Filmemacher in München. Sein Debüt "Pumping Ercan" (BR 2012) wurde mit dem Starter-Filmpreis der Stadt München auf dem Internationalen Dokumentarfilmfestival Muünchen ausgezeichnet. Er realisiert als Regisseur vor allem Porträts und dokumentarische Reportagen, u.a. für das Bayerische Fernsehen, die ARD, ARTE, Servus TV und Bibel TV.

Wir freuen uns, Peter Künzel beim Kirchlichen Filmfestival begrüßen zu können!

Webtipps

Zu "Annette Schavan - Mit Luther zum Papst":

Zu "Heiner Geißler - Was müsste Luther heute sagen?":

Zurück zur Filmübersicht oder Programmübersicht