Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Zu Gast: Holger Ellermann (Produzent) und Marleen Quentin (Hauptdarstellerin)

Vorstellung: 17. März 2018 (Samstag), 14.30 Uhr [Online-Tickets kaufen]

Kurzinhalt

17. März 2018, 14.30 Uhr

Die Pfefferkörner ziehen Spaß und Abenteuer magisch an! In ihrem ersten Kinoabenteuer haben es die drei Hamburger Nachwuchsdetektive Mia (Marleen Quentin), Alice und Benny allerdings mit einem Gegner zu tun, bei dem ihre üblichen Methoden versagen. Wie soll man gegen einen uralten Fluch, der auf einer Familie von Bergbauern lastet, ankommen? Oder steckt doch etwas ganz Anderes dahinter?

Der Kinder- und Jugendfilmpreis:

Im Rahmen des Kirchlichen Filmfestivals wird ein Kinderfilm ausgezeichnet, dem es gelingt, mit Witz und Spannung jungen Menschen Mut zu machen. Der Kinderfilmpreis wird von Christoph Tesche, Bürgermeister der Stadt Recklinghausen, zusammen mit dem katholischen Stadt- und Kreisdechanten Propst Jürgen Quante vergeben.

Der Preisträgerfilm wurde von der Kinder- und Jugendjury der Kinderfilmfesttage Recklinghausen ausgewählt. Ermöglicht werden die Kinderfilmfesttage durch das Projekt "KidsFilm - Kinder ins Kino" der AG Kino - Gilde e.V. im Rahmen von "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Zu Gast:

© Marleen Quentin

Marleen Quentin spielt im Kinofilm "Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs" und in der 14. Staffel der Kinder- und Jugendserie "Die Pfefferkörner" die Hauptrolle der zwölfjährigen Mia.

Holger Ellermann studierte Literatur- und Politikwissenschaft und arbeitete als freier Dramaturg, Lektor und Redakteur für Filmfirmen und Verlage. Er ist Autor des Buches "Drehbuchschreiben als Handwerk". Sein Weg führte ihn 1998 zur LETTERBOX FILMPRODUKTION. Seit 2000 betreute er als Producer u.a. die ARD-Serie "Berlin, Berlin", die ARD-Jugend-Reihe "Krimi.de" und die ARD Kinderserie "Die Pfefferkörner". Seit 2015 liegt sein Schwerpunkt auf der Entwicklung von Kinderstoffen fürs Kino. 2016 produzierte er den Kinofilm "Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs", der im Sommer 2017 angelaufen ist.

Wir freuen uns auf Marleen Quentin und Holger Ellermann!

Originaltitel: Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs. Regie: Christian Theede. Drehbuch: Dirk Ahner. Kamera: Ngo The Chau. Szenenbild: Andreas Lupp. Kostübild: Karin Lohr. Musik: . Darsteller: Marleen Quentin (Mia), Ruben Storck (Benny), Luke Matt Röntgen (Johannes), Emilia Flint (Alice), Leo Gapp (Luca), Devid Striesow (Martin Schulze), Katharina Wackernagel (Andrea Jansen) u.a. Länge: 99:02 Min. (nach FSK). Kinostart: 07.09.2017 (DE). Verleih: Universum Film (DE). FSK: ohne Altersbeschränkung.

Webtipps

Zurück zur Filmübersicht oder Programmübersicht